Tiefbau

Der Tiefbau ist ein Teilbereich des Bauwesens. Neben Ingenieurbauwerken und Entwässerungsanlagen gehören auch der Straßen- und Wegebau sowie Plätze dazu. Ergänzend dazu fallen in diesen Fachbereich auch Grünflächen, Spielplätze und Beleuchtungsanlagen. In diesen Kontext gehören die Planung und die komplette Bauabwicklung bis zur Fertigstellung dieser Infrastrukturmaßnahmen.

Hier finden Sie Informationen über einzelne Projekte aus dem Sachgebiet Tiefbau/Grünflächen:

Aktuelle Tiefbauprojekte

Klimarobuster Bahnhofsvorplatz

Im Rahmen des Projektes Bernau.Pro.Klima wurden Strategien zur Anpassung der lokalen räumlichen Gegebenheiten in Bernau an die Klimafolgen erarbeitet. Als Leuchtturmprojekt der ökosystembasierten Strategien wurde der Bahnhofsvorplatz in Bernau ausgewählt. Im Vordergrund stehen hier die Aufwertung der Aufenthaltsqualität und eine Reduzierung der Hitzebelastung auf dem Bahnhofsvorplatz. Um diese Ziele zu erreichen, soll der Platz begrünt und somit naturnah gestaltet werden.

mehr erfahren

Bereits abgeschlossene Bauprojekte

Bau der Ladestraße

Die Stadt Bernau bei Berlin hat mit dem Bau einer bahnparallelen Straße, der sogenannten „Ladestraße“, zwischen der L 200 (Weißenseer Straße) und der L 30 (Börnicker Chaussee), begonnen. Als innerörtliche, kommunale Verbindung soll die Ladestraße insbesondere die viel befahrene Breitscheidstraße und damit auch die Innenstadt entlasten und eine zusätzliche Möglichkeit bieten, die südlich der Bahnlinie liegenden Wohngebiete besser zu erreichen.

Die Baumaßnahme wurde im August 2021 abgeschlossen.
Die Ersatzpflanzungen erfolgten im November 2021.

mehr erfahren

Krimhildstraße

Der grundhafte Ausbau der Krimhildstraße im Siedlungsgebiet Nibelungen begann im April 2019.
Die Baustrecke, mit einer Gesamtlänge von ca. 410 m, beginnt am Schönfelder Weg und endet an der Börnicker Chaussee. Durch die geplante Anbindung und Schaffung eines neuen Knotenpunktes an der Börnicker Chaussee wird die Krimhildstraße eine Haupterschließungsstraße und ermöglicht daher die Umverteilung der Verkehrsströme bzw. die Entlastung der angrenzenden Anliegerstraßen.

Die Baumaßnahme wurde im November 2019 abgeschlossen.

mehr erfahren

L 30 OD Schönow - Dorfstraße

Der Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg wird ab 2016 die Dorfstraße zwischen Lanker Weg und Kreisverkehr grundhaft ausbauen. Da neben der Fahrbahn auch der Gehweg und die Nebenanlagen einen schlechten Oberflächenzustand aufweisen, sowie keine geregelte Entwässerung vorhanden ist, beabsichtigt die Stadt Bernau bei Berlin sich dem Ausbau federführend anzuschließen und den Gehwegbau zudem bis zum Ortsausgang in Richtung Schönwalde auszuweiten.

Die Baumaßnahme ist abgeschlossen.

mehr erfahren

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmennur notwendige Cookies zulassen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Seiten-Einstellungen
Speichert ob die Hinweisfelder auf der Seite angezeigt werden sollen oder nicht.
Google Website-Übersetzer
Dieses Widget übersetzt den Inhalt dieser Webseite in andere Sprachen. Es basiert auf der neuesten maschinellen Übersetzungstechnologie von Google.
ReadSpeaker
Mit Hilfe des ReadSpeaker webReader können Sie sich Inhalte auf dieser Webseite laut vorlesen lassen.
Video-Stream-Hosting
Dient dazu sowohl Sitzungen im Rathaus live mitverfolgen zu können als auch frühere Sitzungen per Video-on-Demand über den Onlinedienst Linda und Sören Steinmann GbR - Video-Stream-Hosting herunterzuladen oder per Streaming direkt anzusehen.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.