Städtebauförderung

Die Städtebauförderung zielt darauf, die städtebauliche Situation in genau festgelegten Gebieten zu verbessern. In Bernau wurden dafür die Sanierungsgebiete „Stadtkern Bernau" und „Gründerzeitring" sowie das Fördergebiet „Aktives Stadtzentrum Bernau" beschlossen.

Die für die geförderten Gebiete benötigten Finanzmittel stammen zu je einem Drittel aus Förderprogrammen des Bundes, des Landes Brandenburg und dem Haushalt der Stadt Bernau bei Berlin. Dank dieser Fördermittel konnten zahlreiche und sehr vielfältige Maßnahmen bereits finanziert werden.

Sanierungsgebiet "Panke-Park"

Die Stadt Bernau bei Berlin hat für ein Untersuchungsgebiet, das die gesamte ehemalige WGT-Liegenschaft (vormals Heeresbekleidungsnebenamt mit dem markanten viertelkreisförmigen Ensemble), die Areale um die Gewässer Teufelspfuhl und Gottesauge, einen Teilbereich des westlich angrenzenden Gewerbegebietes sowie südlich eine kleine Fläche mit Wohn- und Gewerbenutzungen an Börnicker Chaussee und Schönfelder Weg umfasst (51 ha) Vorbereitende Untersuchungen nach § 141 BauGB durchführen lassen. mehr erfahren

Sanierungsgebiet Stadtkern

Das im Wesentlichen innerhalb der Stadtmauer liegende Sanierungsgebiet Stadtkern wurde 1994 von der Stadtverordnetenversammlung festgelegt. Bis Ende 2015 wurden für den Stadtkern Städtebauförderungsmittel in Höhe von mehr als 18,9 Millionen Euro bereitgestellt.

  mehr erfahren

Sanierungsgebiet Gründerzeitring

Das den Stadtkern im Süden und Westen umschließende Sanierungsgebiet Gründerzeitring wurde 2004 von der Stadtverordnetenversammlung festgelegt. Bislang wurden 4,7 Millionen Euro hierfür investiert. Der Anteil der für die Instandsetzung und Modernisierung von Gebäuden eingesetzten Mittel ist deutlich höher als im Stadtkern. 

  mehr erfahren

Aktives Stadtzentrum Bernau

Seit 2014 gibt es ein Fördergebiet namens "Aktives Stadtzentrum Bernau". Bislang standen hier rund 500.000 Euro zur Stärkung der Innenstadt zur Verfügung. Mit der Aufnahme der Stadt in dieses Förderprogramm wurde eine wesentliche Grundlage dafür geschaffen, dass sich die Innenstadt von Bernau auch in den kommenden Jahren erfolgreich entwickeln kann. 

  mehr erfahren

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmennur notwendige Cookies zulassen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Hinweis-Anzeige
Speichert ob die Hinweisfelder auf der Startseite angezeigt werden sollen oder nicht.
Google Website-Übersetzer
Dieses Widget übersetzt den Inhalt dieser Webseite in andere Sprachen. Es basiert auf der neuesten maschinellen Übersetzungstechnologie von Google.
ReadSpeaker
Mit Hilfe des ReadSpeaker webReader können Sie sich Inhalte auf dieser Webseite laut vorlesen lassen.
Video-Stream-Hosting
Dient dazu sowohl Sitzungen im Rathaus live mitverfolgen zu können als auch frühere Sitzungen per Video-on-Demand über den Onlinedienst Linda und Sören Steinmann GbR - Video-Stream-Hosting herunterzuladen oder per Streaming direkt anzusehen.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.